shim shim shim shim shim
Ecke Oben links Schatten oben Schatten oben Schatten oben Ecke Oben rechts
Schatten links shim shim shim Schatten links
shim shim
shim
Naturheilpraxis
shim
Cornelia Djurich
shim
Naturheilpraxis
shim shim shim

Schwabstr. 20
72127 Kusterdingen -
Wankheim


Tel.: 07071/913944

Telefonzeiten
Wochentags von 9.00-17.00 Uhr,



Behandlungskosten
Die Kosten richten sich nach
Aufwand und Dauer der
jeweiligen Behandlung (30 - 50 Euro)

shim shim

Corona-Pandemie

   

Liebe Leser,

im Zuge der Corona-Krise habe ich einige Informationen zusammengestellt, die beruhigen können und helfen, die körpereigene ABWEHR zu stärken.

1. Essen Sie viel frisches Obst und  Gemüse (mögl. aus Bio-Anbau), PFLANZEN stärken die Darmflora und hier leben (80% unserer IMMUNZELLEN)

        -bes. Sprossen und Keime, sie haben eine große Nährstoffdichte        

        -Lauchgewächse (Zwiebel, Knoblauch, Bärlauch stört nur das Virus, nicht das Gegenüber) 

        -Kurkuma, Ingwer,

2. INTERVALLFASTEN (nach 12-14 Std. ohne Essen) beginnt der Autophagieprozess, d.h. der Körper kümmert sich jetzt um "Müll" in den Zellen und auch um VIREN!  Bei einer Infektion empfielt sich sogar Heilfasten, über drei Tage    

3. Gurgeln Sie immer wieder einmal mit Salbeitee oder besser noch mit Salviathymol (Madaus),  Salbei ist antiviral!

4. Viren vertragen Wärme sehr schlecht. Wenn ihr Herz gesund ist, nehmen Sie vor dem  Schlafen ein VOLLBAD, dass sie langsam auf 41° bringen. Danach unbedingt 30 - 60 Minuten im  warmen Bett nachruhen!

5. Nach den dunklen Wintermonaten ist der Vitamin D-Spiegel oft zu niedrig, und unser IMMUNSYSTEM weniger fit, dann kann man:

     -über 10 Tage 10.000 i.E. nehmen, dann auf 4000 reduzieren

     - auch VITAMIN C 3g täglich und

     - ein gutes Multivitamin Präparat (z.B. Multivitamin N von Wiedemann)

6. Jetzt in der Isolation ist es besonders wichtig, das GEMÜT zu stärken. Es ist nicht leicht, die Tage alleine zu gestalten, und die dauernde Beschäftigung mit schlechten Nachrichten macht ANGST.

     -Nachrichten auf 2x30 Minuten beschränken, das reicht!

     -Laufen an frischer Luft und Sonne (mindestens 2x30 Minuten), im Grünen!

7. Um mit zusätzlichen Medikamenten zu unterstützen, denke ich an Zink (Zinkorot 25). Selen (Cefasel 200 1x morgens ), Meteoreisen WALA  Globuli oder Ampullen 3x10 glob.

 

Trotz dieser Hilfen beachten wir unbedingt !!!!!  die offiziellen  Anordnungen zum  Umgang mit dem VIRUS.

    - Kontaktsperre

    - Abstand

    - Hygiene (Händewaschen, Desinfektion)

     

Auch in dieser Zeit, alles, alles Gute für Sie!

 
Impressum | Datenschutz | Sitemap | www.heilpraktikerfinder.de | www.portasanitas.de | login


Naturheilpraxis Cornelia Djurich
Schwabstr. 20, 72127 Kusterdingen - Wankheim
Telefon
Fax
E-Mail aet
http://www.naturheilpraxis-djurich.de/Corona-Pandemie-10015.html
shim shim
shim shim shim shim shim
Schatten links Schatten Schatten Schatten Schatten rechts